für natürlich verdichtete Augenbrauen im Kosmetikinstitut in Neuwittenbek bei Kiel

Volle und buschige Augenbrauen liegen voll im Trend! Hollywood macht es vor und setzt auf dichte Brauen, die perfekt zur Gesichtsform passen. Die Realität zeichnet leider oft ein anderes Bild. Kahle Stellen, Lücken oder verzupfte Augenbrauen müssen mühsam mit Make-up nachgezeichnet, und am Abend wieder abgeschminkt werden. Eine optimale Lösung, um Augenbrauen dauerhaft zu verdichten ist Microblading. Im Kosmetikinstitut in Neuwittenbek nahe Kiel lege ich besonderen Wert auf eine natürliche Härchenzeichnung, die täuschend echt wirkt. Die Härchen werden per Hand in die oberste Hautschicht eingearbeitet und sorgen für eine sanfte Verdichtung mit natürlichem Ergebnis.

Microblading ist eine besonders schmerzarme Anwendung, was der empfindlichen Hautstelle an den Augenbrauen sehr entgegenkommt. Die feine 3D-Härchenzeichnung macht selbst kleinste Korrekturen möglich und bietet maximale Präzision für dauerhaft schöne Augenbrauen. Eine individuelle und typgerechte Vorzeichnung erlaubt eine genaue Vorschau auf das Ergebnis. Sie haben hier also die volle Kontrolle, damit Ihre Wunsch-Augenbrauen genau Ihren Vorstellungen entsprechen.

Natürliches Aussehen durch 3D-Härchenzeichnung 

Dauerhaft perfekt geschwungene Augenbrauen 

Kompetente Typberatung zu Form und Farbe 

Volle, buschige Brauen und korrigierte Lücken

Microblading beeinträchtigt in keiner Weise das natürliche Wachstum der Haare. Sollten innerhalb von 2 Jahren die Härchen an der pigmentierten Stelle wieder nachwachsen, lösen sich die Farbpigmente nach diesen Zeit wieder auf. Die Pigmente werden über das körpereigene Lymphsystem vollständig abgebaut. Danach kann eine Auffrischung mit Microblading den Ausgangszustand schnell wieder herstellen. Erleben Sie Ihre Augenbrauen neu mit der täuschend echten 3D-Härchenzeichnung durch Microblading!

Jetzt unverbindlich informieren!